Neuorientierung, der Anfang zu bewusster Lebensgestaltung

Wir sind Gewohnheitstiere. Die einen lieben Veränderungen, die meisten bevorzugen den Alltagstrott. Nur gehört es zu uns Menschen, dass wir uns in unserer Persönlichkeit weiterentwickeln möchten. Weil dies dem Leben nicht nur mehr Tiefe, sondern auch mehr Sinn gibt. Das geht nur, indem wir uns aufmachen, die Komfortzone verlassen und uns in die Entwicklungszone wagen. Entwicklung ist wichtig für die Lebensbilanz. Für das Fazit, was wir mit unserem einzigartigen Leben gemacht, beziehungsweise erreicht haben.

Gelebt werden

Ein sehr unangenehmes Gefühl. Statt Freiheit Dinge tun, die einem wiedersprechen. Tief im Innersten. Da sind Blockaden, die dauernd auf die Bremse treten. Schleppendes Tempo. Man kommt nicht vom Fleck. Man weiss, da würde mehr drin liegen. Man müsste etwas ändern. Bei den andern, oder bei sich selbst.

Nachdenken

Auf letzteres hat man mehr Einfluss.

Neuorientierung, der Anfang zu bewusster Lebensgestaltung.

Christliche Lebensberatung, Seelsorge, Coaching - Neuorientierung im Leben und im Beruf

Ausgangslage: Stärken und Schwächen ins richtige Licht stellen

Analysieren bedeutet nicht, sich negativ zu verurteilen, sondern Stärken und Schwächen ins richtige Licht zu stellen. Jeder Mensch hat Stärken und Schwächen. Darum gibt es Teams. Damit uns andere unterstützen. Wo liegt der Hund begraben? Gefühle sortieren, sie visualisieren, den bisherigen Wegen auf die Spur kommen. Auch Tatsachen zulassen, die man vielleicht bisher verdrängt hat. Sie reflektieren. Hinsehen. Wahrnehmen. Zulassen. Was wir heute erkennen, prägt die nächsten Schritte. Darum ist eine grundehrliche Analyse eine wichtige Voraussetzung in der beruflichen oder privaten Neuorientierung.

Fahrplan: Ziele, Zwischenziele und Termine

Von A nach B fängt mit einem ersten Schritt an. Das Wort Neuorientierung beinhaltet einen Start, einen Weg mit Zwischenzielen und ein Endziel. Wer bewusst einen Weg einschlägt, setzt sich Termine. Wer auf der oberste Stufe der Leiter ankommen will, geht den Weg über Zwischenstufen. Je weiter der Weg, desto wichtiger ist das Ausruhen. Innehalten. Das Bewusstsein, wie weit man schon gekommen ist. Regelmässiges Reflektieren. Kein Ziel, kein Projekt ist je vollendet vom Himmel gefallen. Selbst Gott ging zuerst einen Weg, bevor es zum «Es ist vollbracht!» kam.

Neu fühlt sich immer fremd an

Gewohnheit und fixe Abläufe geben uns das Gefühl von Sicherheit. Was wir noch nicht erlebt haben, hat das Gesicht einer Gratwanderung und kostet uns einiges mehr an Konzentration und Kraft.

Nachdenken

Neu fühlt sich immer fremd an.

Dieses Gefühl müssen wir zulassen und akzeptieren können.

Sind wir bereit, uns auf die Neuorientierung einzulassen, wird sie mit der Zeit zu einem fixen Ablauf. Vertrauen gibt es nie von Anfang an zu 100 %. Es muss wachsen können. Um eine Neuorientierung zu wagen, braucht es nach wie vor Gewohnheiten. Niemand kann alles Alte einfach hinter sich lassen. Zudem zeigt uns Neuorientierung den Wert der bisherigen Gewohnheiten auf, lässt sie uns vielleicht sogar mehr schätzen.

Ich habe mich nicht verändert

Das ist keine seltene Aussage und sie wird oft mit Frust verbunden geäussert. Man hat den Eindruck, dass das eigene Leben nur so dahin geplätschert ist. Doch niemand verändert sich nicht. Lesen Sie ihre alten Aufsätze, sehen sie sich alte Bilder an. Oft löst das Geschriebene oder die Mode von damals Kopfschütteln aus. Das sind Zeichen, dass Sie sich verändert haben.

Aus Erfahrungen entstehen Kompetenzen

Blicken wir auf erfolgreiche Menschen, haben diese oft viel Lehrgeld bezahlen müssen, bis sie bereit für den Erfolg waren. Andere wurden sofort erfolgreich und sind vielleicht innert kurze Zeit von der Bildfläche verschwunden. Um sich auf etwas Neues einlassen zu können, sei es im Beruf- oder im Privatleben, braucht es Kompetenzen. Sie sind eine zuverlässige Währung mit positiven Auswirkungen in unserem Lebenslauf. Kompetenzen können wir uns am besten in kleinen Schritten erarbeiten. Kleine Schritte steigern das Lebensbewusstsein, bewirken Persönlichkeitsentwicklung und sind darum unglaublich wertvoll – in allen Lebenssituationen!

Weiterführende Tipps

Christliche Lebensberatung, Seelsorge, Coaching - Neuorientierung in Berufs- und Lebensfragen

 

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar